Unser Gästebuch. Reale Erfahrungen in tantrischen Begegnungen.

So schreiben Frauen, Männer und Paare über unsere Arbeit und die Erfahrungen, die sie in den Begegnungen machen konnten. Viel Vergnügen beim Stöbern in unserem prall gefüllten Gästebuch. Verbunden mit der Bitte, ebenfalls einen Eintrag zu machen, wenn Sie an unseren Seminaren teilgenommen haben oder eine Massage genossen haben. Ermutigen sie andere Frauen und Männer, sich auf ein tantrisches Experiment einzulassen.

Lieber Michael, Dir vielen Dank,dass ich das Team Klara und Matis in Aktion kennengelernt habe,-ein richtig gutes Team mit viel Herz! Ich knüpfe noch in meiner Vorstellung Shibari Knoten um das Erlernte ja nicht zu vergessen. Es ist sehr viel unkomplizierter als ich mir das vorgestellt habe,-und ich wünsche mir das viel mehr Menschen Spass daran finden. Vielen Dank an Alle aus der Gruppe, mit denen ich dieses Erlebnis teilen konnte.Ich habe Lust auf mehr ! Also hoffentlich bis bald,- Ganz liebe Grüsse von Ahira

Bondage Seminar: Liebe Klara lieber Mathis! Ich möchte Euch danken füt das tolle Bondage Seminar,- Ihr habt uns mit spielerischer Leichtigkeit, -Präsenz und Klarheit japanische Seilkunst näher gebracht. Das war ein tolles Seminar,- Eure Performance wird mir immer in Erinnerung bleiben, das war dynamisch,-intensiv und ästhetisch – -es war das erste Mal, dass ich das so hautnah erleben konnte,-einfach schön! Danke as

Am Wochenende habe ich an einem bondage seminar von amakido teilgenommen.Diese Seminar hat mir unglaublich viel Spass gemacht,obwohl ich einige Vorbehalte gegen Knoten und Seile hatte.Wir haben uns mit viel Freude gefesselt und entfesselt, haben sinnliche und natürlich auch viele spannende Augenblicke miteinander geteilt. Ich habe erfahren, wie wichtig es ist, miteinander im Kontakt zu sein und konnte mich so auch in den Fesselungen fallen lassen und geniessen.

Lieber Michael, liebes Amakido – Team ! Auch auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank für die WUNDERBAREN Seminare, die ich bei euch erleben durfte ! Sie haben mir jedesmal sehr viel Spaß gemacht und jedes der Seminare hat mich ein Stück näher zu mir selbst gebracht ! Durch eure liebevolle, achtsame und respektvolle Art habe ich mich jedesmal sehr wohl und professionell begleitet gefühlt ! Jeden der zögert, sich zum Seminar anzumelden, möchte ich ermutigen den Schritt zu wagen :-) ! Es lohnt sich wirklich ! Heute bin ich auf ein Gedicht gestossen, welches ich mit euch teilen möchte. Leider weiss ich nicht wer es geschrieben hat und hoffe der Verfasser / die Verfasserin ist damit einverstanden…Ich freue mich auf viele, weitere Seminare ! Nina
„GLÜCK:
Falle aus allen Rollen, Mensch, trag deine Masken zu Markte,
fülle Worthülsen mit Sinn, bis sie vor Bedeutung platzen!
Das Spiel ist aus – es lebe das Sein! Frei gibt es sich dem Leben hin.
Drum hebe deine Seele in den Himmel, sprenge den Rahmen deines Herzens, lass‘ deine Liebe überschäumen, dass sie aus allen Poren dringt!
Dann hülle dich in deine Freude – und trage sie wie königliches Rot: Denn aus dir spricht jetzt das Glück, von Kopf bis Fuß du selbst zu sein!“

Wow, lieber Dorin, was bist du für ein herrlicher, sinnlicher Mann. Du bist ein großes Geschenk und ich danke dir sehr, denn es gelingt dir immer wieder mich und meinen Körper mit vielen süßen feinen orgastischen Wellen zum Pulsieren zu bringen. Liebe Frauen es ist sehr schön, dass es Männer wie Dorin gibt, die Frauen darin unterstützen, ihr eigene Liebesfähigkeit zum Erblühen zu bringen – als tiefe Verbundenheit mit den Menschen. Mut ist, zu Tode geängstigt zu sein und dennoch das Erlebnis einer sehr inspirierenden und sinnlichen Reise einzugehen und dieses hier in das Gästebuch zu stellen ;-). Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit dir lieber Dorin. Tiefe und sehr respektvolle Herzensverbindung H..

Souvenirs du vendredi 10 avril avec Christina. Tout a commencé par une rencontre avec une personne merveileuse qui m’a mis en confiance en m’expliquant les étapes de cette aventure introspective vers mon moi intérieur. Souvent négligé par le passé, j’ai redécouvert cette agréable sensation du plaisir profond et long. A travers ce long moment, en sa compagnie, elle a su m’aider à contrôler mon envie et me retenir pour le prolonger dans le temps. Ces différents massages, avec ces doigts de fée, parcourant mon corps de la tête aux pieds, par des mouvements doux et langoureux, activants mes zones érogènes tout en douceur et chaleur, m’ont transporté vers une extase profonde et intense. Vous conviendrez donc que ce fut un moment qui restera longtemps dans ma mémoire. Merci à Christina et Mihael pour leur acceuil et leur gentillesse. ils furent élégants et courtois. Au plaisir de vous revoir pour un autre moment. Gérard

High Zehna (Xena?), ganz vielen Dank für die sehr liebevollen und schönen Berührungen. Auch noch nach Tagen genieße ich die vielen lustvollen AUgenblicke meines Körpers und ich fühle mich mit allen Sinnen berührt . Es ist die siebte Massage die ich von euch Frauen erhalten habe und ich hatte ausschliesslich bei dir eine sehr tiefe körperliche und seelische Verbindung zu mir selbst. Ich freue mich schon jetzt darauf, einen neuen Termin bei dir zu erhalten. Sehr gerne begebe ich mich vertrauensvoll in deine magischen Hände, die mein Herz öffnen und ich freue mich auf ein sinnliches Wiedersehen mit dir. Viele Grüße M.-

endlich : ) Finalmente, anche se con un pò di ritardo, vi scrivo del Seminario che ho sperimentato con voi ad Ottobre 2014. Anche se c’era qualche problema di comprensione a causa della lingua : ) io mi sono sempre sentito vicino a tutti…per tutto il tempo! Con il cuore ho gioito della sessualità, mi sono aperto e ho lasciato che la mia anima fluttuasse in questo spazio di amore e fiducia che voi, Michael e Sabine, avete sensibilmente costruito per tutti noi…grazie!! Da allora porto con me tante piccole perle, ricordi ed emozioni, che non smettono mai di ricordarmi quant’è bella la sessualità! Grazie di cuore a voi e a tutti i miei compagni e soprattutto compagne di quella meravigliosa esperienza che è stata il Seminar Intim!! Spero un giorno di rivedervi e di riabbracciarvi…magari ad un altro Seminario Amakido? Un abbraccio Michael un italienischtantramasseur : )

Lieber Dorin, es ist sehr ergreifend deine Herzensverbindung während der Massage zu spüren. Du schaffst es richtig klasse mit deiner absoluten Präsenz im Hier und Jetzt zu erspüren was gerade ansteht, was gerade sehr gut tut. Dank dir ist es mir möglich, meine Türen in mir zu den tiefsten Schichten meines Daseins zu öffnen. Dafür bin ich dir sehr dankbar. Es ist sehr sehr schön, dass meine Sinnlichkeit in solch einer geschützten Atmosphäre sich voll entfalten darf. Ich danke dir aus tiefsten Herzen für deine meisterliche Begabung. Es tut unheimlich gut, dass ich dir offen und frei begegnen darf, dadurch sind mir sehr intensive Erfahrungen für Verständnis, Zärtlichkeit, Verspieltheit, Lust und Nähe möglich. Ich danke dir sehr, dass du mit so viel Hingabe massierst. Herzliche Grüße H..

Lieber Michael, liebe Sabine, ich kann heute noch der Energie nachspüren, die ihr vor einigen Tagen in unserem Raum so einfühlsam gefunden, so achtsam entzündet und so wunderbar in diese Höhen begleitet habt. Die Schönheit darin hält meine Gedanken noch immer so viele Momente in meinen Tagen fest. Das ist ein so großes Geschenk. Mir kommt ein Danke dafür so klein vor. Ich möchte trotzdem. Die Erinnerungen an die Reise an diesen Ort werden mich noch ganz lange immer wieder neu berühren. Ein Ort, der nur in ganz wenigen schüchternen, verhuschten Momenten und nur als eine vage Idee ganz leise von sich erzählt hat. Der Zauber dieses Ortes bleibt mir für immer. Liebe Gedanken, auch von Gabi, Claus Katrin, auch dir für deine so einzigartige und wunderbare Bereicherung unseres Seminars amakido intim.

Liebe Tara, der heutige Nachmittag bei Dir , bei dem ich die Ölmassage genießen dürfte, war ein sinnliches Erlebnis der besonderen Art. Deine Hände, Deine fliesenden Bewegungen und Deine besondere Art meine Wünsche zu spüren, war ein ganz besonderer Genuss. Es war einfach schön. Peter

Lieber Dorin, vielen Dank für die sinnliche aber auch energiereiche Massage am Donnerstagvormittag, wenn ich daran zurückdenke schwebe ich wie auf einer Wolke der totalen Zufriedenheit und des Glücks. Sobald dieser Zustand abklingt, werde ich sicher wieder eine deiner Massagen genießen. Liebe Grüße Christiane

Lieber Michael am Dienstag war ich zum2.Mal bei Dir zur Tantramassage.Das1.Mal war ja schon ein unglaublich tolles Erlebnis für mich,doch dieses mal war alles noch viel intensiver.Ich konnte mich richtig fallen lassen und mich Deinen Händen hingeben. Immer wieder hast Du mit Deiner frechen, fantasievollen aber auch sehr einfühlsamen zärtlichen Art für Überraschungsmomente gesorgt.Wir haben gelacht,ich hab unglaublich genossen,mich gefühlt,mich ein Stück näher kennen gelernt.Ich habe gar nicht so viele Worte um zu beschreiben wie wohl Du lieber Michael mir getan hast. Es war ein Fest der Sinne und ich freue mich schon darauf mich wieder in Deine Hände, Deine Herzenswärme und Deine Fröhlichkeit begeben zu dürfen. Danke aus tiefstem Herzen Julia

Liebe Marion, auf diesem Weg nochmals vielen Dank für die tolle, sehr einfühlsame Massage am Sonntag. Ich komme gerne wieder. Viele Grüße J.

Lieber Dorin, es ist dir, mit deiner unglaublichen Hingabe und Wachheit, sehr gut gelungen dass ich mich erneut ganz beseelt auf einer Welle von sinnlichen, orgastischen und ekstatischen Glücksgefühlen befinde. Tiefen und herzlichen Dank dafür. Deine Verbindung mit deinem Herzgefühl beim Massieren macht aus dir einen Meister dem ich mich sehr gerne öffne für die Schönheit und die Kraft meiner sinnlichen Lust. Es ist eine große Freude mich bei dir frei und spielerisch bewegen zu dürfen und im Moment zu sein. Liebe Frauen, Hand aufs Herz, lasst euch auf das Unbekannte ein und wagt das Experiment in tiefste Gefühlserfahrungen einzutauchen. Lieber Dorin, ich freue mich dir wieder begegben zu dürfen in Herzensverbindung H.

Mitteilung: Lieber Michael, liebe Christina,
 
nachdem nun einige Tage seit dem Basis-Seminar im Februar 2015 vergangen sind, möchte ich mich nun gerne bei Euch melden und Euch für die sehr schönen Stunden danken. Ich habe sehr genossen, mit wieviel ruhiger Kraft ihr uns Teilnehmer begegnet seid und wie harmonisch ihr Euch ergänzt habt. Es war ein wunderschönes Erlebnis für mich und ich kann nur jedem empfehlen – ganz gleich, wo er/sie im Leben stehen mag – diese Erfahrung mit Euch zu teilen.
 
Bestimmt gibt es viele Interessenten, die Euer Gästebuch lesen und Zweifel oder Ängste haben, sich bei Euch zu melden. All ihnen sei gesagt: Tut es! Meldet Euch und erlebt in Massage oder Seminar ein wundervolles, tiefes und wertvolles Erlebnis, das nicht ohne nachhaltige, positive Spuren an Euch vorüber gehen wird. Der Raum, den amakido für Euch öffnet, ist ein sicherer, authentischer und sehr einfühlsamer Rahmen, der von jedem ohne Bedenken betreten werden kann. Gerade interessierten Frauen möchte ich gerne sagen, dass alle Bedenken, die ihr eventuell haben mögt unberechtigt sind. Gebt Euch einen Ruck und gönnt Euch ein tantrisches Erlebnis mit viel Einfühlungsvermögen und auch Humor.
 
Noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die ich während des Seminars kennen lernen durfte und an Michael und Christina für die herzliche Leitung. Und ein ganz besonderes Dankeschön, dass amakido keine bierernsten Veranstaltungen hält. Es darf auch gelacht werden und das ist gut so ;)
 
Liebe Grüße und bestimmt bis sehr bald
Jochen

Das Basis-Seminar im Februar hat mich sehr beeindruckt. Es war eine wunderbare Erfahrung die man mit netten Leuten teilen durfte. Christina und Michael haben uns einfühlsam und mit viel Hingabe in die Kunst der sinnlich Berührung eingeführt. Ein wenig anfängliche Nervosität ist schnell vergessen und wird durch schrittweises Herantasten and die praktischen Übungen (welche man im Wechsel auch geniessen darf) zu einem sich steigernden rundum schönen Erlebnis. Es blieben keine offenen Fragen nur eine Menge schöner Eindrücke und ein energiereiches Glücksgefühl was noch lange anhält. Schön auch, dass alles so ungezwungen und einfach ablief und sich anfühlte wie ein intensiver Kurzurlaub, fast schon wie ein schöner Traum. Bei dem man durchaus viel neues Wissen mitnehmen durfte. Jetzt ist es an der Zeit das Gelernte zu vertiefen. Und ich bin voller Vorfreude auch auf weitere Seminare mit Euch. Beste Grüsse und alles Liebe! Martin

9. Februar 2015 Was heute Abend Sol Gabetta, die weltberühmte Cellistin aus Argentinien auf ihrem Cello hervorzauberte, durfte ich an meinem Körper durch Lara und Rosa erfahren. Diese zauberhaften Hände, das gefühlsmässige Eingehen auf meine Bedürfnisse und die liebevolle Ambiance waren einfach schön. Voraus ging ein wunderbares, einfühlsames und gutes Gespräch. Das war sicher auch die Voraussetzung zum Ablegen der vorhandenen Nervosität, zum sich besser kennen lernen und zur Vorbereitung der anschliessenden Sinfonie für vier Hände. Danke, Peter

Vom 06.08.02.20125 habe ich am Tantra – Basis-Seminar teilgenommen. Michael und Christina haben die Teilnehmer einfühlsam und intensiv durch die Tage begleitet, und ich möchte mich für die wunderbaren Erfahrungen und Erlebnisse bedanken. Die Gruppe hat trotz der Altersunterschiede bestens harmoniert, Solo-Teilnehmer/innen wurden genau so schnell integriert wie Paare. Ich freue mich schon auf weitere Begegnungen. Andrea

Lieber Michael, zwei Stunden einfach nur zu genießen, sich fallen lassen können, nehmen zu dürfen….. ich habe es sehr genossen. Ich fühlte mich gleich willkommen in dem ansprechenden, einladenden, warmen Raum, wortwörtlich und im übertragenen Sinne. Danke für diese außergewöhnliche Erfahrung. Susanne

Eintrag erstellen