Unser Gästebuch. Reale Erfahrungen in tantrischer Berührung.

So schreiben Frauen, Männer und Paare über unsere Arbeit und die Erfahrungen, die sie in den Begegnungen machen konnten. Viel Vergnügen beim Stöbern in unserem prall gefüllten Gästebuch. Verbunden mit der Bitte, ebenfalls einen Eintrag zu machen, wenn Sie an unseren Seminaren teilgenommen haben oder eine Massage genossen haben. Ermutigen sie andere Frauen und Männer, sich auf ein tantrisches Experiment einzulassen.

Liebe Mayra, vor einigen Wochen schon durfte ich mich in deine Hände begeben. Mir ist es als sei es erst gestern gewesen, da ich deine Berührung noch immer präsent habe. Vielen Dank. R.

Liebe Sunja,
vor ein paar Tagen hatte ich das Glück, eine zweistündige Massage mit dir zu erleben. Es ist schon erstaunlich, wie du intuitiv gespürt hast, was ich gerade brauchte. Für zwei Stunden konnte ich in einer sehr lockeren Atmosphäre den Alltag vergessen und mich ganz deinen geschulten Händen anvertrauen. Mit deinen Berührungen hast du mich sehr erregt aber auch tief entspannt. Das ist einfach einzigartig! Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, das einmal auszuprobieren!
Ich hoffe, ich habe bald noch einmal die Gelegenheit, dich zu treffen.
A.

Liebe Mila,
Ich bedanke mich sehr herzlich für diese wunderbare Tantramassage. Es war meine erste, und sicher nicht die letzte. Du hast in meinen Augen einen heiligen Raum für Berührung im weitesten Sinn erschaffen, in dem ich mich sehr Wohlgefühlt habe.
Auf bald namasté
Andrea

Hallo Deva, vielen Dank für die tolle „Reise“ gestern. Es war ein tolles Erlebnis.

Aus einer Welt, in der es viel zu viel Misstrauen und Egoismus gibt, die oft von Konkurrenz und zwischenmenschlicher Sprachlosigkeit geprägt ist, wo Abgrenzung zu Fremden und zu Fremdem ganz normal ist, in der man viel zu vielen smartphone-gesenkten Köpfen begegnet und in der der Alltag meistens einem stressigen Hamsterrad gleicht, bin ich letzten Freitag zu Mila gegangen. Zu einer Fremden. Ich wusste nicht, wer und was mich erwartet. Auf was (und wen) lasse ich mich da bloß ein?

Liebe Mila,
als ich nach eineinhalb Stunden von Dir weggegangen bin, war ich überwältigt von Deiner Fähigkeit, vom ersten Moment an emotionale Nähe und beidseitiges Vertrauen zu schaffen. Deine Offenheit und Deine wunderbare Massage haben mir sehr gut getan, körperlich und seelisch. Davon nehme ich nicht nur schöne Erinnerungen mit sondern auch etwas Bleibendes. Danke.
H.

Liebe Myla, das war wieder eine sehr schöne Massage. Du massierst wirklich toll. Ich komme gerne wieder.

Liebe Mila,
vielen Dank für die wundervolle Erfahrung die ich durch dich machen durfte. Die Einführung in die Welt des Tantras hätte nicht schöner und inspirierender sein können. Durch deine herzliche und vertrauensvolle Art konnte ich mich auf eine Weise kennenlernen und fallen lassen wie nie zuvor. Nochmals danke für die schöne Zeit mit dir und bis bald,
David

Lieber Dorin,
ich bedanke mich für die Vielfältigkeit deiner achtsamen Berührungen…
Ich durfte mich Selbst in all meinen Facetten erleben und habe mich von dir wunderbar begleitet gefühlt, während ich neue und unerwartete Entdeckungen meiner eigenen Lust erfahren habe.
Lieben Gruß, Mila

Liebe Ria,
du hast mich auf eine ganz wundervolle und sinnliche Weise in die Tantrawelt eingeführt und mich mit meinen Bedürfnissen sowie tiefsten Sehnsüchten abgeholt und in eine weite Welt katapultiert in der ich mich richtig fallen lassen konnte und absolutes Vertrauen hatte. Diese Energie zu spüren gibt mir sehr viel Kraft. Ich danke dir von Herzen und freue mich auf ein nächstes mal. Lieben Gruss, Dirk

Hallo,
wir waren heute wieder bei Euch. Ria und Genija haben uns sehr herzlich empfangen. Es war eine sehr schöne entspannende Atmosphäre. Die Massagen haben wir in vollen Zügen genossen. Alles war sehr harmonisch und beide Masseurinnen waren sehr
einfühlsam und sind ganz auf uns eingegangen. Tiefenentspannt haben wir nach dem Abschlussgespräch dann die Heimreise angetreten. Wir können das Amakido nur empfehlen. Alles ist darauf ausgerichtet wirklich zu entspannen und genießen zu können.
Vielen Dank an Euch Beide.

Beate und Sven

„Nun lass dich die folgenden zwei Stunden verwöhnen.“
Oh, wie gerne ich dieser Aufforderung gefolgt bin, wie ich mich fallen lassen konnte und genießen – und berührt und gerührt war!
Und unverhofft in himmlische Gefilde kam.
Nach all dem vorausgegangenen Stress auf beiden Seiten, dann diese Wunder-volle Begegnung mit dir, Michael, voller Vertrauen, Hingabe und Freisetzen von geweckten Energien.
Ich danke dir, Michael. Namaste! Elke

Hallo war gestern das erste Mal bei Euch.
Solch ein Gefühl des loslassen hatte ich bis anhin noch nie.
Dafür möchte ich Mayranochmals von Herzen Danken. Gruß Rainer

9. Juli 2020: Es war eine tolle, sehr einfühlsame Tantramassage von Michael. Super! Udo

Hallo Carolina und Dorin, wir hatten eine wunderschöne einfühlsame Massage bei euch! Dankeschön A. Und S.

Manchmal fehlen die richtigen Worte um zu beschreiben, welches Glück zu uns kommt. In Elena’s Hände zu fallen und die Glückseligkeit zu spüren, zu erleben, ist wahrlich beglückend und kraftschöpfend. Danke für diese Reise, in der du mich begleitet hast. Sie hatte den Hauch der Unendlichkeit…

Herzlichen Dank an Rose für die wunderbare Körperreise und das Erlebnis Tantamassage. Ich bin neugierig geworden und reise weiter im mich, gerne mit dem Amakido-Team.
Wohlige Grüße
Marion

Eine Begegnung mit Mayra,
ich weiß nicht warum, aber ich erwartete bei Mayra auf Schüchternheit und eine gewisse, jugendlich bedingte Unsicherheit zu treffen. Weit gefehlt! Souverän und mit Humor empfing sie mich. Sie schien meine Aufregung zu spüren und so war ich es, der schon nach wenigen Minuten seine Unsicherheit loslassen durfte.
In der Massage begegnete mir eine große Klarheit. Ich fühlte mich in meiner Männlichkeit gesehen und willkommen. Ich liebe es, wenn Tantramassagen nicht bierernst, sondern mit einer sinnlichen Leichtigkeit und Augenzwinkern stattfinden dürfen. So war es mit Mayra. Gleichzeitig war viel Erfahrung und Kenntnis in ihren Berührungen zu spüren. Sie holte mich, wie man so schön sagt, da ab wo ich stand. Entführte mich sicher in wachsende Hingabe und irgendwann blieb mir nichts mehr übrig als genussvolles Loslassen von allem.
Wieder gelandet durfte ich mit Mayras Unterstützung alles Erlebte integrieren und frei und fröhlich von dannen ziehen. Ich hoffe, das war nicht unsere letzte Begegnung. M.

Liebe Carolina,
eine Umarmung, ein Dankeschön und ein großes <3 für die Zeit die ich gestern bei und mit Dir verbringen durfte. Die Erfahrung ist ohnehin nicht in Worten zu beschreiben, deshalb lasse ich es bleiben und hoffe stattdessen, dass sich unsere Wege wieder einmal treffen.
Liebe Grüße.
J.

Liebe Sunja,

Es war ein wirklich wunderschönes von Dir berührt zu werden…
Danke für das gelungene Ritual mit netten Gesprächen!

Dein TOM

hallo Mayrawar gestern bei dir ich habe eine Wunderschöne Massage mit dir erleben dürfen es war einfach nur supper ich komme wieder – suchtgefahr

Eintrag erstellen