Tantramassage – ein ganzheitliches Erlebnis für Körper und Geist

Der Mensch hört zwischen den Beinen nicht auf. Tantramassagen bejahen die Kraft der sexuellen Energie. Im Unterschied zu klassischen Wellnessmassagen, in denen Masseure und Masseurinnen gehalten sind den Intimbereich tunlichst auszusparen,  dürfen sie bei einer Tantramassage auch Berührung an ihrem Intimbereich erwarten. Soweit sie das wollen und gestatten. In Würde und mit Respekt. Von dafür ausgebildeten Berührungsprofis, die sich mit Freude und Begeisterung zu dieser sinnlichen Arbeit berufen fühlen. Nach klaren Spielregeln, die unsere Gäste und unsere Masseure und Masseurinnen gleichermaßen schützen.

Tantramassage schafft gute Voraussetzungen für ein gesundes Leben

Deshalb nennen wir Tantramassagen eine ganzheitliche Massage. Sie achtet die sexuelle Energie als eine der stärksten Ressourcen des Menschen. Wir ermöglichen Ihnen im freundlichen Einklang mit dieser Kraftquelle zu leben. Dadurch öffnen sich ihnen viele, schon verschlossen geglaubte Türen. Auch in ihrer Partnerschaft. Das ist unsere hundertfach gemachte Erfahrung. Deshalb kommen Männer, Frauen und Paare zu uns. Wir begleiten Sie ein Stück auf ihrem persönlichen Weg, ihre Sehnsucht nach dem Eins-sein mit dieser göttlichen Kraftquelle Sexualität zu erfüllen. Tantramassagen schaffen so gute Voraussetzungen für ein gesundes Leben.

Wir unterscheiden grundsätzlich zwei Arten von Tantramassagen: Das Tantramassage-Ritual und die Intensivmassagen. Sie unterscheiden sich im Preis, in der Art und Weise der Massage und in der Erfahrung der Masseure und Masseurinnen.

Mehr zu unseren Angeboten erfahren sie auf den folgenden Seiten:

Tantramassagen und Angebote für Männer.
Tantramassagen und Angebote für Frauen.
Tantramassagen und Angebote für Paare.