Anmelde- und Teilnahmebedingungen für unsere Tantraseminare (AGB)

Was ich vor der Anmeldung zu einem Amakido-Seminar wissen sollte: Die Anmelde- und Teilnahmebedingungen. Unsere AGB’s.

(1)Anmeldung und Rücktritt

Die Anmeldung ist durch das Abschicken des Online Formulars und durch eine Anzahlung von 100.– Euro verbindlich. Die Kontodaten hierfür kommen mit der Anmeldebestätigung.
Den Restbetrag überweisen Sie bitte bis 14 Tage vor Kursbeginn auf die in der Anmeldbestätigung genannte Bankverbindung. Mit Bezahlung der Kursgebühr ist ihr Teilnahmeplatz für sie reserviert. In seltenen und gut begründeten Ausnahmefällen ist die Barzahlung vor Ort möglich.

Mit der Information über die Reservierung ihres Teilnahmeplatzes erhalten Sie dann weitere Informationen zum Seminar wie die Wegbeschreibung und eine Liste mit Dingen, die Sie auf der Veranstaltung benötigen.

Bei Rücktritt von der Anmeldung bis 30 Tage vor Kursbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 50 € pro Person an. Bei Absagen bis 14 Tage vor Seminarbeginn 100 €. Danach ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen. Hinweis: Bitte denken  Sie daran, bei Nichterscheinen und bei vorzeitigem Abbruch können zusätzlich die Kosten für ihre Unterkunft und Verpflegung anfallen.

Absagen unsererseits: Sollte ein Seminar wider Erwarten nicht zustande kommen, werden wir Sie umgehend informieren. Bereits überwiesene Beträge werden zurückerstattet. In einigen Seminaren streben wir eine Parität der Geschlechter an. Wir  können dies aber nicht in allen Fällen garantieren, etwa weil wir bei kurzfristigen Teilnehmerabsagen nicht immer sofort für Ersatz sorgen können. Dies kann in seltenen Fällen auch dazu führen, dass wir unsererseits bereits angemeldeten TeilnehmerInnen kurzfristig absagen müssen. Selbstverständlich wird auch in diesem Fall die geleistete Zahlung wieder erstattet. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht. Vor einer solchen Absage werden wir in jedem Fall versuchen, Rücksprache mit Ihnen zu halten.

(2)Haftung

Haftungsausschluss: Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Die Entscheidung über Teilnahme oder Abbruch des Seminars treffen Sie selbst als erwachsene und mündige Person in eigener Verantwortung. Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen inner- und außerhalb des Kurses. Für verursachte Schäden kommen Sie selbst auf und stellen die VeranstalterInnen, die Kursleitung und die GastgeberInnen an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei. Bitte lassen Sie Wertgegenstände zuhause – für etwaige Verluste haften wir nicht.

Gesundheitliche Aspekte: Unsere Seminare sind kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Wenn Sie in psychotherapeutischer Behandlung sind, müssen Sie zusammen mit Ihrem Therapeuten entscheiden, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Die Teilnahme an unseren Seminaren ist nicht möglich, wenn Sie in psychiatrischer Behandlung sind. Wenn Sie ansteckend erkrankt sind und damit andere Teilnehmer gefährden könnten, ist eine Teilnahme ebenfalls nicht möglich. Auch bei einer Absage aus Krankheitsgründen gelten unsere Stornierungsregelungen. Hinweis: Es gibt die Möglichkeit, sich durch eine Seminarversicherung  gegen dieses Risiko abzusichern. Informieren Sie sich bei Versicherungen wie z.B. die >> Europäische Versicherung oder >> Hanse Merkur über diese Möglichkeiten. Informieren Sie bitte die Kursleitung über gesundheitliche Handicaps und/oder Medikamenteneinnahme.

(3)Kursunterlagen –

Als Kursunterlagen werden unter Umständen urheberrechtlich geschützte Anleitungen und Materialien ausgegeben. Die Kursunterlagen sind daher ausschließlich zur persönlichen Verwendung bestimmt. Wir bitten dies zu respektieren. Für Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte braucht es die ausdrückliche Zustimmung des Kursleiters.

(4)Privatsphäre und Vertraulichkeit

Jeder Workshop ist ein geschützter Rahmen, in dem Neues ausprobiert werden kann. Aus diesem Grunde setzen wir Grenzen zum Schutz der Privatsphäre jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers. Falls eine Adressliste ausgegeben wird, ist diese nur für den privaten Gebrauch bestimmt und darf nicht weitergegeben werden.
Alles gelesen? Uff – dann kann es jetzt ja losgehen. Wir freuen uns auf Euch und auf ein vergnüglich lehrreiches Miteinander. J

Euer Amakido-Team