Überblick zu unseren Tantraseminaren und Kursen

HANDARBEITSABEND nur für Frauen Anfassen ist simpel, Berühren die Kunst!  ERFAHRE am Modell, wie Du mit Intim-Massagen sinnliche Berührungen und lustvolle Momente schenken kannst wie du einen Mann in erotischer Hinsicht so richtig verwöhnen kannst mehr über die männliche Anatomie und sinnliche Körperstellen An diesem lockeren und unterhaltsamen Abend zeigen wir Dir Dinge über die […]

Mehr & zur Anmeldung

HANDWERKERABEND – nur für Männer. Anfassen ist simpel, Berühren die Kunst! NUR FÜR MÄNNER! ERFAHRE am Modell, wie Du mit Intim-Massagen sinnliche Berührungen und lustvolle Momente schenken kannst wie du eine Frau in erotischer Hinsicht so richtig verwöhnen kannst mehr über die weibliche Anatomie und sinnliche Körperstellen An diesem lockeren und unterhaltsamen Abend zeigen wir […]

Mehr & zur Anmeldung

Die kleine Liebesschule - Das ganze Programm

Die kleine Liebsschule i
INFORMATIONSABEND

Ja, wann denn? Und wie überhaupt? In der täglichen Hektik zwischen Schreibtisch und Spülmaschine bleibt nicht viel Platz für Liebe. Wäre aber schön wenn …. .Wir zeigen dir an 10 Abenden, wie du sinnlich erotisches Prickeln in dein Leben zaubern kannst. In unserer „kleinen Liebesschule“ vermitteln wir dir das ABC der Berührung. Von Kopfmassage über Kommunikation bis hin zur Intimmassage ist alles dabei. Unterhaltsam, leicht verdaulich und ohne Schamesröte. Den Kurs kannst du als Reihe oder Einzelveranstaltung buchen.

Mehr & zur Anmeldung

Die kleine Liebesschule 1:
GRUNDLAGEN DER BERÜHRUNG

Mehr & zur Anmeldung

Der Beckenboden – unser verborgenes Kraftzentrum Der Halt unserer Kraft und Energie ist der Beckenboden. Wie eine Schüssel trägt er die inneren Organe und stützt die Wirbelsäule. Wie alles will auch der Beckenboden gepflegt werden, damit er nicht rissig oder löchrig wird. Bei Muskeln bedeutet Pflege: richtiges, selbstverständliches benutzen. Lernen Sie diese Muskeln nach und […]

Mehr & zur Anmeldung

Das Spiel der sinnlichen Dominanz beruht im Kern darauf, dass eine folgende Person einen Teil ihrer Macht an eine führende Person abgibt. Basierend auf gegenseitigem Einvernehmen, kann dieses Machtgefälle zu einem sehr intensiven, lustvollen Spiel führen.

Mehr & zur Anmeldung

Die Unantastbarkeit der Monogamie bröckelt und die Institution Ehe hat an gesellschaftlicher Bedeutung verloren. Das liegt nicht daran, dass wir plötzlich alle Beziehungsunfähig geworden sind, sondern hat damit zu tun, dass unsere Erwartungen an Beziehung stark gestiegen sind.

Mehr & zur Anmeldung

Die kleine Liebsschule 7:
WIE SAG ICH’S MEINEM SCHATZ

Gelingende Kommunikation ist eine wesentliche Qualität im Liebesspiel. Wir sprechen mit Worten und Körpersprache. Unsere Botschaften vermitteln sich in Bewegungen, Handlungen und in Berührung, die oft mehr sagt, als tausend Worte. Die Art der Kommunikation kann Türen öffnen oder verschließen. Eine ungeschickte Bemerkung kann dafür sorgen, dass die Stimmung bergab geht. Eine angenehme Berührung öffnet Welten.

Mehr & zur Anmeldung

Dieser Abend dient der Vorbereitung unserer Körper und unseres Geistes auf die Liebeszeit. Ihnen werden Lockerungs- und Atemübungen, sinnliche und energetische Übungen sowie Übungen für die Körperwahrnehmung und des Erweckens Ihrer Sinne und Ihrer Sinnlichkeit vorgestellt.

Mehr & zur Anmeldung

Herzfeuer

Bist du bereit dich wieder mehr für Begegnung und Berührung zu öffnen? Mit dir selbst, deinem Partner, deinem Gegenüber?

An diesen Abenden schaffen wir einen achtsamen Rahmen, wo sich Nähe und Berührung ganz natürlich entfalten dürfen.
Durch Bewegung und Meditation kommen wir spielerisch in Kontakt mit uns selbst.
Durch Achtsamkeits- und Atemübungen entschleunigen wir vom Alltag und nehmen uns Zeit für bewusste Begegnung und Berührung.

Frauen und Männer dürfen es wagen, ihre Bedürfnisse zu erforschen und darüber ehrlich und unverkrampft sprechen. Dies wird deinen Blick dafür schärfen, was du eigentlich möchtest und auf welche Erwartungen deine Wünsche treffen könnten.
Teilnehmerbeitrag: 120,- € für vier Abende.

Mehr & zur Anmeldung

Amakido Basis

Seit über 15 Jahren gibt das amakido-Team mit Begeisterung sinnliche Massagen. Gerne geben wir dieses Wissen weiter: An Menschen, die zukünftig in unserem Team mitarbeiten wollen. Oder an Frauen, Männer und Paare, die sich ganz einfach sinnlich inspirieren lassen wollen um ihr Privatleben zu berreichern. Gemeinsames Tun, Berühren und Üben werden dabei im Vordergrund stehen. Wir wollen unsere Freude und Lust an dieser Arbeit mit Dir teilen.
Teilnehmerbeitrag: 280, -€ pro Person.

Mehr & zur Anmeldung

Amakido Intim

Die Yonimassage und die Lingammassage sind ganzheitliche Massagen, in denen Frau und Mann berührt werden, überall am Körper, einschließlich des Intimbereichs.
Im Seminar amakido-Intim möchten wir Sie einladen ihr sexuelles Erleben und Bewusstsein weiter zu kultivieren. Lernen sie etwa in der Yonimassage den „G-Punkt“ zu finden oder was es mit der weiblichen Ejakulation auf sich hat. Finden sie in der Lingammassage heraus, wie sie die Welle der Lust reiten können. Erfahren sie in diesem Seminar mehr über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten weiblicher und männlicher Lust. Und darüber, wie unendlich vielfältig wir Menschen gebaut sind und wie wunderbar reichhaltig unser sexuelles Erleben dadurch sein kann.
Teilnehmerbeitrag: 280, -€ pro Person.

Mehr & zur Anmeldung

4 Hand Tantra Massage

Welche Frau hat nicht schon davon geträumt, von 2 Männern verwöhnt zu werden. Welcher Mann kennt nicht die Urfantasie, sich im „flotten Dreier“ an zwei Frauen zu verschenken. Wenn zwei Masseure oder Masseurinnen gleichzeitig eine Massage geben, können sie den Empfänger in den siebten Himmel entführen.

Die 4-händige Massage birgt gewaltige Möglichkeiten und weckt hohe Erwartungen. Das Erlebte bleibt oft hinter diesen Erwartungen zurück, solange die 4händige Massage nur als reine Verdopplung der normalen Massage erlebt wird. Erst wenn die zwei Massierenden selbst wie eine Einheit agieren und die Massage dadurch ihre exklusive Kraft entwickeln kann, kommt das ganze Potential dieses Massagekleinods zur Wirkung.
Teilnehmerbeitrag: 280, -€ pro Person.

Mehr & zur Anmeldung

Tantra in Motion

Bei „Tantra in Motion“ bringen wir Bewegung in die klassische Tantramassage. Wir zeigen und üben, wie durch unterschiedliche Bewegungselemente der sinnliche Spannungsbogen in der Tantramassage kraftvoller entwickelt werden kann. Fordernde Dehnungen und kraftvolle Umarmungen, dynamische Positionswechsel und die lustvolle Nutzung der Schwerkraft lassen aus dem Massagegeschehen einen horizontalen Tanz werden. Klare, präsente Führung des gebenden Parts sowie lust- und hingabevolles „Geführt-Werden“ des empfangenden Parts sind wesentliche Elemente von „Tantra in Motion“.
Teilnehmerbeitrag: 280, -€ pro Person.

Mehr & zur Anmeldung