Unser Gästebuch. Reale Erfahrungen in tantrischer Berührung.

So schreiben Frauen, Männer und Paare über unsere Arbeit und die Erfahrungen, die sie in den Begegnungen machen konnten. Viel Vergnügen beim Stöbern in unserem prall gefüllten Gästebuch. Verbunden mit der Bitte, ebenfalls einen Eintrag zu machen, wenn Sie an unseren Seminaren teilgenommen haben oder eine Massage genossen haben. Ermutigen sie andere Frauen und Männer, sich auf ein tantrisches Experiment einzulassen.

Liebe Mila,

tausend Dank für die gemeinsame Zeit gestern im Flow. Ich spüre neue Energie in jeder Faser meines Körpers. Mit Vertrauen und Berührung lässt sich viel bewegen. Es war meine fünfte Massage im Flow und ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell zwei Menschen, die sich zuvor nie gesehen haben, Vertrauen zueinander finden. Deine Massage war traumhaft, die Gespräche davor und danach total locker und freundschaftlich. Liebe Grüße Manu

Liebe Sunja,
es ist schon einige Zeit vergangen, als ich mich in deine Hände habe fallen lassen. Ich hatte dir versprochen einen Beitrag im Gästebuch zu hinterlassen, und doch habe ich nun erstmal sehr viel Zeit für mich gebraucht. Die Zeit war notwenig, um mich selbst zu sortieren, mein Ich wieder zu erleben, Ängste, Sorgen und Zweifel von mir abzulassen und wieder zu mir zu finden. Du hast mir geholfen, mir selbst tatsächlich wieder näher zu kommen und mich zu spüren. Noch nie habe ich eine solche Erfahrung gemacht, obwohl ich schon bei einigen Tantramassagen war.
Mich hat es gefühlstechnisch völlig überrollt und war sogar ein wenig über meine eigene Reaktion etwas irritiert und überfordert! Keineswegs aber negativ, sondern positiv! Es war einfach im
Nachhinein ein tolles Gefühl! Dafür danke ich ich dir wirklich vielmals und freue mich auf weitere Begegnungen mit dir!

Liebe Grüße!

Liebe Vishaya
Deine Massage tat mir sehr gut, sowohl meiner Seele als auch meinem Körper. Du bist sehr einfühlsam und hast es wunderbar verstanden, auf meinen emotionalen Zustand einzugehen. Ich danke dir von Herzen. G.

Lieber Michael,
Liebe Nadine,
Liebe Marion,
Ich durfte an einem wundervollen Seminar teilnehmen, das nicht zuletzt durch eure Erfahrenheit, dem sehr guten Aufbau (Didaktik) und eurer Empathie gelungen ist und vielfältige Eindrücke und persönliche Erfahrungen bei mir hinterlassen hat.
Ich habe mich zunehmend und letztlich rundum wohl gefühlt.
Die Bedeutung der Wirkung der Tantramassage wurde mir tatsächlich erst nach dem Seminar klar und bewusst, als ich spürte, wie es nachwirkt und welche Veränderungen bei mir stattgefunden haben.
(Und du, lieber Michael, sagtest zurecht: ihr werdet eine Woche in einer Art Rausch-Zustand sein!).
Was war anders bei mir?
Die Weichheit, die während des Seminars einsetzte, setzte sich fort. Ich war wesentlich emotionaler, empfänglicher für Empfindungen und Emotionen, sehr in mich gekehrt, schaute beim Gehen durch meinen Garten viel auf den Boden (eine Verbindung zum Wurzelchakra/Erde?!) und war gleichzeitig sehr aufnahmefähig von Emotionen von außen (negativ wie positiv). Ich hatte mehr Energie und die Energie floss besser. Berührungen, das Wahrnehmen und Spüren von Natur war intensiver (z.B. das Eintauchen in Wasser), meine Orgasmen Waren viel intensiver. Ich kann mich besser gehen lassen und erlebe Körperlichkeit und Sexualität intensiver. Ich war mehr bei mir und gleichzeitig präsenter bei anderen.
Sehr auffällig waren meine Träume. Ich träumte mehr und viele der Träume hatten einen für mich neuen Charakter, eine andere Symbolik.
Ich fühlte mich klarer und gereinigt.
Und nicht zuletzt wird durch die Massage Energie freigesetzt und Blockaden werden gelöst.

Ich hoffe, das diese Wirkungen anhalten und ich werde die Tantramassage üben und Teile davon in meine sexuellen Praktiken übernehmen.
Und vielleicht auch weitere Schritte ggf. Bei euch gehen.

Jetzt nach drei Wochen kann ich sagen, dass ich meine Sexualität teilweise neu erlebe, anders definiere und Praktiken aus der Massage meine Sexualität bereichern.

Und jetzt, nach etwa 6 Wochen kann ich sagen, dass Tantra nicht mehr wegzudenken ist aus meinem Leben.

Ich danke euch sehr herzlich für ein überaus gelungenes Angebot und die Bereicherung für menschliche Existenzen.

Herzliche Grüße
Marc

Liebe Mayra,
ich möchte mich noch einmal von Herzen bei dir für diese ganz wundervolle Erfahrung bedanken.
Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt und habe mich dadurch einfach fallen lassen können.
Deine Berührungen waren sehr wohltuend und ich würde mich dir jederzeit wieder anvertrauen.
Alles Liebe, Judith

Liebe Nadine, lange war es seit dem letzten Treffen bei dir her. Es war ein sehr angenehmes Erlebnis die natürlichen Bedürfnisse der schönsten Art zu spüren. Vielen Vielen Dank. LG aus dem Schwarzwald, B.

Liebe Nadine, herzlichen Dank für deine Einführung in die Tantramassage! Es haben sich bei mir Glücksgefühle gezeigt, die ich so seit vielen Jahrzehnten nicht erlebt hatte. Ich bin froh, dass ich mich getraut habe zu dir zu kommen. Michael

24.August 2021
Liebe Nadine,
Gestern war ich das erst mal bei Dir, wie du mich Herzlich empfangen hast und das schöne Gespräch mit Dir wusste ich das ich in guten Händen bin.
Die Massage war Himmlisch ich war von Anfang an bis zum Schluss im 7. Himmel einfach Wundervoll.
Ein unvergessliches Erlebnis. Ich Danke Dir
Ich freue mich schon für den nächste mal.
Liebe Grüße
Heinz

Liebe Elena
Vielen herzlichen Dank für eines der schönsten körperlichen und emotionalen Erlebnisse die ich je hatte. Ich konnte mich völlig fallen und von Dir führen lassen. Ich fühlte mich geborgen wie ein Kind bei seiner Mama. Es ist ein wunderschönes Gefühl bei einem körperlich-sinnlichen Erlebnis passiv, ja devot sein zu dürfen und alle Verantwortung und Regie abgeben zu können. Du hast mich buchstäblich überall berührt, von aussen und von innen. Dass Du mich gefesselt, mir die Augen verbunden, mich zwischendurch auch mal ein bisschen fester angefasst, und mir süsse Schmerzen bereitet hast, war die Kirsche auf der Torte. Das war die schönste und liebevollste Form von Dominanz, die ich je erlebt habe. Es war mein erstes Tantra-Erlebnis, aber sicher nicht mein letztes. Ich freue mich schon aufs nächste Mal!
Herzlichen Dank
Michael

Lieber Dorin,
Ich danke dir für die tolle Massage, es hat mir viel Energie gebracht fühlte sehr wohl in deiner Gegenwart und respektvoll behandelt. Ich fühlte mich davor total auslaugt und dann bin ich total fit gewesen und tiefen entspannt durch die Achtsamkeiten Berührungen. Deine neuen Techniken haben mir sehr gut gefallen kann ich nur weiter empfehlen. Tolle Atmosphäre.
Danke für tolle Erfahrung bis demnächst
Liebe Grüße Sabrina

Liebe Mayra,
nach vielen Jahren ohne sinnliche Berührungen habe ich nach langem Ringen und mit einer gehörigen Portion Angst, Scham und Zweifel den Weg zu Dir gefunden. Während unseres Vorgespräches habe ich schnell gemerkt, dass ich Dir vertrauen und mich bei Dir fallen lassen kann. Nach so vielen enthaltsamen Jahren wieder einen Körper zu spüren war ein wunderbares Gefühl. Du hast mich aufgefangen und mir eine traumhaft schöne Zeit geschenkt.
Vielen Dank, Thomas

Lieber Dorin
Ich hab mich bei dir nach nur wenigen Minuten absolut wohl und respektiert gefühlt…ich konnte meinen Kopf ausschalten und all die Berührungen genießen, die du mir geschenkt hast, genau wie ich es mir gewünscht hatte. Die Zeit mit dir hat mich auf verschiedenen Ebenen sehr glücklich gemacht! Ich danke dir!
D.

Liebe Sunja,

gestern, 04.07.2021 war es soweit. Nach jahrelangem Überlegen :-).
Als Frau sollte meine erste Tantramassage von einer Frau sein. Es war eine wunderschöne Erfahrung und ich danke Dir dafür.
Das Vor- und Nachgespräch waren sehr gut und schnell konnte ich meine Anspannung ablegen.
Deine unkomplizierte, liebe Art, Dein Lachen hat sehr viel Leichtigkeit mitgebracht und es mir leicht gemacht meine Scheu abzulegen, es mir zu erlauben zu nehmen und Lust zu genießen.
Ich wollte es einfach wissen, wie es ist. Ich hatte 2 Stunden gebucht. Wunderbar und sehr schnell vorbei.
Ich hatte danach eine große Freude verspürt. Auch die Aufklärung/ Gespräche zu gewissen inhaltlichen Themen waren schön.
Ein Weg, mehr zu sich selbst zu stehen, sich die Lust zu erlauben, seinem eigenen Körper und sich selbst wieder näher zu kommen.
Lust und Zärtlichkeit, und die Reaktionen des Körpers als etwas Schönes wahrzunehmen.
Vielen Dank und bis bestimmt bald einmal wieder.
Liebe Grüße B.

4 Hand-Massage von Michael und Daniel
Es bedeutet das Leben feiern, sich selbst als Frau zu feiern, es ist Sinnlichkeit, wilde Lust, Vertrauen und trotzdem hat es ganz viel Tiefe.
Es ist Luxus und Genuss pur, von 2 Mönnern höchst empathisch berührt, gestreichelt, verwöhnt und gehalten zu werden, ganz nach meinen Bedürfnissen.
Doch dem ist noch nicht genug. Als Sahnehäubchen, neben allen anderen Annehmlichkeiten, bin ich noch in den Genuss des längst vergessenen, kindlichen Gefühls der Geborgenheit gekommen.
Es fasziniert mich immer wieder, was Tandramassagen (und Masseure!!!!!) so alles können!
Danke Michael und Daniel für dieses wundervolle Erlebnis!
D.

Lieber Daniel, dir ganz herzlichen Dank für deine wunderbare einfühlsame Tantramassage.
Müde, lustlos und etwas gefrustet kam ich, leuchtend und lebendig ging ich: erfrischt, wie nach einem Bad im See an einem schwülen Sommernachmittag und voller Sinnenfreude.
Wie du es geschafft hast, mich meine Sehnsüchte und Phantasien formulieren zu lassen und dann meine Hemmschwelle zu überwinden, sie als Wünsche zu benennen, erstaunlich! Und das für mich aller Unglaublichste, die Wünsche wurden von dir ohne Umschweife akzeptiert und später erfüllt. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass innerhalb der klaren, strengen Spielregeln des von Michael König geführten Amakido Berührungskunst- Instituts viele Variationen und Spielarten möglich sind.
Ich fühle mich befreit und „befrieded“, was viel mehr ist als befriedigt. Und bin mir selber wieder ein Stück näher gekommen. Du bist wirklich ein fantastischer Berührungskünstler.
Liebe Grüße von S.

Liebe Sunja,
es war ein unglaubliches Erlebnis bei/ mit dir.
Zuerst das einführende Gespräch, wo gleich ein Vertrauensverhälnis entstanden ist, so dass meine Nervosität/Unsicherheit schnell wie weggeblasen war und ich total offen mit dir reden konnte.
Und dann die Massage unter dem Motto Expedition Mann – kommt mir teilweise immer noch so vor, als ob ich alles nur geträumt habe. 100 %Berührungskunst.
Danke, dass du so auf mich, meine Bedürfnisse, meine Ängste, meine Vorlieben eingegangen
bist. Danke für dein Einfühlungsvermögen, deine Sanftheit, deine Nähe undundund..ich konnte mich richtig fallen lassen.
Danke für alles.

Liebe Grüße Frank

Lieber Dorin,
Zuerst eine unglaublich angenehme Atmosphäre! Ein Geschenk in zweifacher Hinsicht: ich durfte gestern mein Geburtstagsgeschenk – von mir selber ausgesucht, erleben und ich fühlte mich liebevoll und achtsam berührt und beschenkt von Dir. Etwas himmlisches. Ich fühle mich geborgen und sehr gut aufgefangen. Wundervoll schöne Stunden, du bekommst Sachen die nicht einfach sind woanders zu finden. Ich bin immer noch davon angetan.
Lieben DANKE , L.

Liebe Mayra,
Deiner Massage ruht ein Zauber inne, der mich erneut tief beglückt hat. Ich lasse mich fallen, entrücke dem Alltag und spüre immer wieder aufs Neue Seele und Körper in ungeahnter Tiefe. Tausend Dank und bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüße, R.

Eintrag erstellen