Sunja

Als Massierende bei amakido erfülle ich mir einen großen Herzenswunsch. Die Freude darüber gebe ich über meine Hände, meine Berührungen, direkt an Dich weiter!

Wir leben in einer Welt, die oversexed und underloved ist.
Alle hungern wir nach Berührung, und danach, uns fallen lassen zu können.

Das ist, was ich Dir hier schenke: Einen Raum des Vertrauens, der Wärme und der Schönheit. In dem Du Dich und Deinen Körper, Deine Lust und Deine inneren Welten entdecken kannst.

Egal, wer Du bist, ich heiße Dich mit einem liebevollen Blick willkommen, sehe Deine Essenz in Dir. Genau damit gehe ich in Kontakt und mit Dir auf die Reise!


Wo und wie ich dazulern(t)e:

2003: Traditionelle Tibetische Medizin, Dharamsala, Indien

2003 bis 2005: Heilpraktiker-Ausbildung an den Döpfer Schulen, Schwandorf & der Freien Heilpraktikerschule Freiburg

2005: Energiearbeit mit dem USUI-System der Reiki-Heilung bei André Restau, Korsika

2006 bis 2007: Polarity-Therapie an der Freiburger Cranio & Polarity Schule

2018: Ausbildung zur Tantramasseurin mit amakido Berührungskunst.

  • Amakido Basis: Körpertherapeutisches Basisritual mit Elementen aus tantrischer Massage, hawaiianischer Massage, Quodoushka und Energiearbeit.
  • Amakido Intim: Vertiefung des Basisrituals um Elemente der Yoni- und Lingammassage.

2019: Einführung in Fesselmassage bei Klara Luhmen von luhmen d`arc


Sunja spricht: Deutsch, Englisch, …


 

Aus unserem Gästebuch

Liebe Sunja,
gestern durfte ich bei Dir eine Tantramassage über eine Stunde genießen. Nach Ablauf dieser Zeit hätte ich sehr gerne noch diese intensive und zugleich prickelnde Geborgenheit und Lust auf zwei Stunden ausgedehnt. Getreu Deinem Motto „Lust ist das der Glückseligkeit Verwandteste“ hast Du mich behutsam mit hineingenommen und mich dann mit deiner Kompetenz, deiner Zuneigung und deinem Körper immer mehr eine erotische Tiefe spüren lassen, die ich sehr genossen habe.
Liebe Grüße Michael

Sehr gerne komme ich zu euren Massagen wie auch gestern. Egal, wer mich bis jetzt massiert hat. Ihr macht tolle Arbeit, weiter so.

Vielen Dank liebe Sunja, die Zeit bei dir war ein Erlebnis mit allen Sinnen. Ich bin noch so angetan. Eine Erinnerung, die bleibt. Danke nochmals.
LG aus dem Schwarzwald, B.

Liebe Sunja,
danke für die magische und anregende Zeit. Du hast es unmittelbar geschafft, einen Rahmen zu schaffen und zu halten, in dem ich mich sehr wohlfühlte und ganz in meinen Körper und meine Sinnlichkeit eintauchen konnte. Die fein ausgewählte Musik, das heiße Öl, Federn und Fell, deine Hände,…waren sehr genussvoll für mich. Ich kann allen, vor allem auch anderen Frauen, nur empfehlen, Ängste und Scham abzuschütteln, bei euch anzurufen und die eigenen Bedürfnisse und Sehnsüchte zu äußern.
Danke auch für deine Buch- und Hörtipps, die mich jetzt noch weiter im Alltag begleiten.
Nika

19.10.21
Liebe Sunja, vielen Dank für die schöne Massage. Dein Stil ist wunderbar, ein realer Traum. Einfach nur sich fallen lassen und genießen. LG aus dem Schwarzwald, B.

Liebe Sunja,
es ist schon einige Zeit vergangen, als ich mich in deine Hände habe fallen lassen. Ich hatte dir versprochen einen Beitrag im Gästebuch zu hinterlassen, und doch habe ich nun erstmal sehr viel Zeit für mich gebraucht. Die Zeit war notwenig, um mich selbst zu sortieren, mein Ich wieder zu erleben, Ängste, Sorgen und Zweifel von mir abzulassen und wieder zu mir zu finden. Du hast mir geholfen, mir selbst tatsächlich wieder näher zu kommen und mich zu spüren. Noch nie habe ich eine solche Erfahrung gemacht, obwohl ich schon bei einigen Tantramassagen war.
Mich hat es gefühlstechnisch völlig überrollt und war sogar ein wenig über meine eigene Reaktion etwas irritiert und überfordert! Keineswegs aber negativ, sondern positiv! Es war einfach im
Nachhinein ein tolles Gefühl! Dafür danke ich ich dir wirklich vielmals und freue mich auf weitere Begegnungen mit dir!

Liebe Grüße!

Liebe Sunja,

gestern, 04.07.2021 war es soweit. Nach jahrelangem Überlegen :-).
Als Frau sollte meine erste Tantramassage von einer Frau sein. Es war eine wunderschöne Erfahrung und ich danke Dir dafür.
Das Vor- und Nachgespräch waren sehr gut und schnell konnte ich meine Anspannung ablegen.
Deine unkomplizierte, liebe Art, Dein Lachen hat sehr viel Leichtigkeit mitgebracht und es mir leicht gemacht meine Scheu abzulegen, es mir zu erlauben zu nehmen und Lust zu genießen.
Ich wollte es einfach wissen, wie es ist. Ich hatte 2 Stunden gebucht. Wunderbar und sehr schnell vorbei.
Ich hatte danach eine große Freude verspürt. Auch die Aufklärung/ Gespräche zu gewissen inhaltlichen Themen waren schön.
Ein Weg, mehr zu sich selbst zu stehen, sich die Lust zu erlauben, seinem eigenen Körper und sich selbst wieder näher zu kommen.
Lust und Zärtlichkeit, und die Reaktionen des Körpers als etwas Schönes wahrzunehmen.
Vielen Dank und bis bestimmt bald einmal wieder.
Liebe Grüße B.

Liebe Sunja,
es war ein unglaubliches Erlebnis bei/ mit dir.
Zuerst das einführende Gespräch, wo gleich ein Vertrauensverhälnis entstanden ist, so dass meine Nervosität/Unsicherheit schnell wie weggeblasen war und ich total offen mit dir reden konnte.
Und dann die Massage unter dem Motto Expedition Mann – kommt mir teilweise immer noch so vor, als ob ich alles nur geträumt habe. 100 %Berührungskunst.
Danke, dass du so auf mich, meine Bedürfnisse, meine Ängste, meine Vorlieben eingegangen
bist. Danke für dein Einfühlungsvermögen, deine Sanftheit, deine Nähe undundund..ich konnte mich richtig fallen lassen.
Danke für alles.

Liebe Grüße Frank

Ich durfte 2 Massagen innerhalb von 2 Wochen von Sunja genießen. Sie hat mich mit meinen Stärken und Schwächen gespürt, abgeholt, auf mehreren Ebenen berührt, gefordert und mir völlig neue Erfahrungen ermöglicht.
Ich schwebe nicht nur auf einer Wolke sondern bin gestärkt und nehme diesen Impuls in mein Leben mit.
Danke von ganzem Herzen
H.

Tantramassage, ein Begriff, der bei den Menschen die unterschiedlichsten Fragen, Ideen und Vorstellungen aufkommen lässt. Auch ich war voller unterschiedlichster Gedanken und Vorstellungen, geprägt von unserer Gesellschaft, meiner Familie, meinem Umfeld. Neugierig und etwas nervös, habe ich beschlossen, meine eigene Erfahrung zu machen. Bewusst habe ich mich entschieden, als Frau mich von einer Frau auf diesem Weg begleiten zu lassen. Freundlich und sympathisch wurde ich von Sunja willkommen geheißen. In sehr schönem Ambiente wurde ich da abgeholt,
so und wie ich war. Ich bin so dankbar für diesen behutsamen und liebevollen Umgang mit mir und bin sehr überrascht wieviel ich über mich lernen darf. Ich bin ganz tief berührt von dem Bewusstsein, dass die Welt ein schönerer Ort sein könnte, wenn die Menschen öfter so behutsam und im miteinander ihre Wege gehen würden. Ich freue mich von Herzen, so einen wundervollen Menschen gefunden zu haben, der mich auf meinem Weg hin zu mir selbst begleitet. Danke dir Sunja bis zum nächsten Mal. M.

So kann ein Wochenende beginnen…. Hatte am Samstagnachmittag zwei wunderschöne Stunden mit Sunja.
Nette Gespräche, total sinnliche Wohltuende Tantramassage, Wiederholungsfaktor extrem, hier passt alles, kann süchtig machen!

Danke für die viel zu kurzen zwei Stunden
Herzliche Grüsse Bertram

Liebe Sunja,
gerne möchte ich mich nochmals auf diesem Wege bei dir bedanken.
Bedanken nicht nur für die wohltuende Massage sondern auch dafür, dass ich mit dir offen über meine Situation sprechen konnte. Durch dein liebes und einfühlsames Wesen konnte ich innerlich wieder ein Stück an Größe dazu gewinnen. Deine gutgemeinten Empfehlungen werde ich gerne umsetzen und im Herzen behalten.
Vielen Dank für die schöne Zeit mit dir, der Weg zurück in den Alltag fällt mir nun leichter.
Liebe Grüße Oliver

Ich möchte mich bei Sunja für die atemberaubende Massage bedanken,
durch die ich sehr viel neues erfahren durfte.
Sunja ist die perfekte Frau um einem Mann neue Gefühle
beizubringen von denen er noch nichts wusste.
Liebe Sunja vielen lieben Dank.
Liebe Grüße Matthias

Ich habe mir als Frau bewusst eine Masseurin ausgesucht. Ohne wirklich zu wissen worauf ich mich einließ machte ich mich auf den Weg nach Freiburg. Neugierig, aufgeregt und etwas nervös folgte ich Sunja in einen sehr gemütlich eingerichteten Raum. Sunja hat es durch ihre tolle Art schnell geschafft, mir die anfängliche Nervosität zu nehmen. Sie hat mit mir sehr ausführlich über meine Vorstellungen gesprochen. Wir haben viel gelacht und erst als alle meine Fragen beantwortet waren, fing die Massage an. 2 Stunden lang hat Sunja mich sehr sinnlich, gefühlvoll und sanft massiert/verwöhnt. Vor allem war ich gespannt darauf wie es ist, von einer Frau sinnlich berührt zu werden. Es hat sich absolut natürlich angefühlt. Es war insgesamt eine super schöne Erfahrung, ich komme gerne wieder :-)
Mrs. Herrlich

Während meine Frau Gast bei Rubén war, durfte ich ’stark sein um bei Sunja schwach zu werden‘.
Dies war meine erste Tantramassage und ich kann nur sagen, es war ein intensives, schönes Erlebnis. Besonders schön war es, nach den vereinbarten 2 Stunden zu meiner Frau geführt zu werden, um gemeinsam mit ihr die Massage ausklingen zu lassen.
Danke für den schönen Vormittag.
Mike

liebe sunja … gerne würde ich worte finden für mein erleben bei dir… aber sprachlos zu sein, fühlt sich so gut an …
… offener raum, offene sinne, keine erwartungen, keine bewertungen, liebevolle begegnung in bewegung …
… fühlen und erspüren, entdecken und staunen, nie dagewesene empfindungen … ozeanisch gleich, mich ein- und ausatmend, im all verlierend und sicher erdend im hier und jetzt meiner sinne …
… getragen … feinfühlig berührt … auch von deiner stimme …
… mal in tiefster ruhe gestrandet, dann emporgehoben in die nächste welle … immer wieder und wieder … auch jetzt noch … tage danach …
… danke dir …

Liebe Sunja,
auch wenn es schon ein bisschen her ist, möchte ich mich noch bei dir für eine Massage bedanken, die irgendwie mehr war, als ich mir vorgestellt hatte. Die mir gutgetan, mich berührt, aufgewühlt und beruhigt hat, mich ein bisschen mehr zu mir gebracht und gleichzeitig völlig losgelöst hat. Danke für deine Wärme, deine wohltuenden Hände, dein Lachen, deine Aufmerksamkeit.
Ich habe das Gefühl, dass sich etwas geöffnet hat in mir, was auch immer, wohin auch immer. Bleibt offen, hoffe ich.
Lieben Gruß!

Liebe Sunja,
du hast mir ein überirdisch schönes Erlebnis mit dir beschert. 
Deine Präsenz, deine weiche Haut, deine Berührungen, das warme Öl haben mich schier in den Himmel gehoben.
Ich werde diesen besonderen Moment so schnell nicht vergessen. 
Liebe Grüße, Dirk

Es waren 1,5 Stunden wie im Traum.
Sehr Sinnlich
Eine Ganz Neue Erfahrung.
Liebe Grüße an Sunja

Liebe Sunja,
mit einem Lachen empfangen,
mit meinen Wünschen gehört,
mit deinen Händen verbunden,
mit deiner Präsenz berührt,
mit meinen Sinnen erweckt.
Von Herzen ein meerweites Dankeschön
Martin

Liebe Sunja,
Mein erstes Tantra-Erlebnis war ein so wundervolles und beglückendes, dass ich ein paar Tage gebraucht habe, in Worte zu fassen, was mich so beeindruckt hat. Direkt nach unserer Session war ich sehr entspannt gleichzeitig Energiedurchströmt – ein herrliches Gefühl. Ich Danke Dir von Herzen für Die einladende und gelöste Atmosphäre, die humorvollen Gespräche und die Einfühlsamkeit deiner Berührung. Deine Präsenz und spürbare Erfahrung haben es mir leicht gemacht, mich fallen zu lassen.
Herzlichst Florentin

Liebe Sunja, vielen Dank für ein gleichermaßen entspannendes und erregendes Erlebnis. Deine Hände und Dein Einfühlungsvermögen sind beispielslos. Gerne wieder…..Lg Morris

Liebe Sunja,
vor ein paar Tagen hatte ich das Glück, eine zweistündige Massage mit dir zu erleben. Es ist schon erstaunlich, wie du intuitiv gespürt hast, was ich gerade brauchte. Für zwei Stunden konnte ich in einer sehr lockeren Atmosphäre den Alltag vergessen und mich ganz deinen geschulten Händen anvertrauen. Mit deinen Berührungen hast du mich sehr erregt aber auch tief entspannt. Das ist einfach einzigartig! Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, das einmal auszuprobieren!
Ich hoffe, ich habe bald noch einmal die Gelegenheit, dich zu treffen.
A.

Liebe Sunja,

Es war ein wirklich wunderschönes von Dir berührt zu werden…
Danke für das gelungene Ritual mit netten Gesprächen!

Dein TOM

Liebe Sunja,
ich möchte Dir von Herzen danken!
Ich war/bin überwältigt und kann das Erlebte „noch nicht“ fassen.
Die ganze „Wucht“ Deiner Tantra-Massage wird mir erst jetzt bewusst… so viele Emotionen in diesen 2 Stunden: Reden, Lachen, Erotik, Intimität, körperliche Freiheit, Tränen der Dankbarkeit und Liebe… Deine Berührungen…
Ich bin froh und glücklich über diese Erfahrung. Eine Bereicherung! Vielen Dank!
Bis bald.
Liebe Grüße
Silvia.

Liebe Sunja, es ist wunderbar dir beim Vorlesen zuhören zu können, deine warme, so erotische Stimme wirken zu lassen. Ich freue mich auf mehr… und bald wieder darauf dich live zu genießen.
N.

Liebe Sunja,
vielen Dank für die 2 Std. Tantra-Massage. Es war ein tolles Erlebnis, Ich konnte richtig abschalten. Vielen Dank.
Gruß Markus

Liebe Sunja,
ich durfte letztes Wochende eine Tantra Massage bei Dir genießen. Leider fällt mir kein stärkeres Wort für GENIEßEN ein. Es war einfach wundervoll. Ich habe jede einzelne Berührung intensiv gespürt. In unseren Gesprächen hatte ich sofort das Gefühl, Dir voll und ganz vertrauen zu können.
Ich hoffe, dass wir bald wieder einen gemeinsamen Termin finden.
LIEBE GRÜßE Michael

Für Sunja:
lieben Dank für die tolle Massage heute — Du hast mich eine Erfahrung über meinen Körper gelehrt, das ich so noch nie hatte. Danke!
Wie gesagt – es war nicht gut – es war schlicht BESSER.
Auf bald wieder.
Siggi

Für Sunja. Die Kombination aus Kraft, Blickkontakt, der Seinesgleichen sucht und der sinnlichen Berührung in der Atmosphäre des schön gerichteten Massageraumes ist einfach unbeschreiblich intensiv bleibt mir lange in Erinnerung.
S.

Wunderbare Massage durch Sunja. Schon lange habe ich mich nicht mehr so wohl in meinem Körper gefühlt wie nach dieser Massage.
Die vielfältigen Erinnerungen daran werden in meinen Gedanken und Gefühlen verbleiben.

H.

Liebe Sunja, ich durfte gestern das erste Mal eineTantra Massage bei Dir erleben. Die Tür ging auf und eine wunderschöne Frau empfing mich. Du hast eine sympathische Ausstrahlung und eine innere Ruhe. Damit hast Du mir meine anfängliche Nervosität schnell genommen. Bei der Massage fühlte ich eine Nähe und Geborgenheit, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Vielen Dank für dieses schöne Erlebnis.

Liebe Grüsse der stille Geniesser Michael

Liebe Sunja,
ich hatte vergangenen Sonntag meine erste Tantramassage überhaupt bei Dir… und ich bin eigentlich immer noch sprachlos. Schon im Vorgespräch habe ich gemerkt, dass ich mich bei Dir sehr wohl fühle und dieses Gefühl wurde während der Massage immer mehr und mehr. Je mehr du mich berührt hast, desto mehr konnte ich mich fallen lassen und die Zeit mit Dir einfach genießen. Du bist wunderschön auf meine Wünsche aus dem Vorgespräch eingegangen und es war von Anfang an eine gewisse Harmonie zwischen uns.
Ich möchte Dir nochmal auf diesem Wege Danke sagen!
Liebe Grüße, Jonas

Liebe Sunja,

(…)

„Da begegnete mir Hermaias mit goldenem Stabe auf dem Wege zur Burg. An Gestalt ein blühender Jüngling, dessen Wange sich bräunt im holdesten Reize der Jugend. Dieser gab mir die Hand und sagte mit freundlicher Stimme:

Armer, wie gehst Du hier so allein durch die bergichte Waldung, da Du die Gegend nicht kennst? Bei Kirke sind Deine Gefährten, eingesperrt wie Schweine in dichtverschlossenen Ställen. Gehst Du etwa dahin, sie zu retten? Ich fürchte, Du kehrest nicht von dannen zurück, Du bleibst selbst bei den andern. Aber wohlan! Ich will Dich vor allem Übel bewahren! Nimm dies heilsame Mittel und gehe zum Hause der Kirke, sicher, von Deinem Haupte den Tag des Fluches zu wenden. Alle verderblichen Künste der Zauberin will ich dir nennen. Weinmus rührt sie Dir ein und mischt ihr Gift in die Speise. Dennoch gleingt es ihr nicht, Dich umzuschaffen, die Tugend dieser heilsamen Pflanze verhindert sie. Höre nun weiter. Wann Dich Kirke darauf mit der langen Rute berühret, siehe, dann reiße du schnell das geschliffene Schwert von der Hüfte, spring auf die Zauberin los und drohe sie gleich zu erwürgen. Diese wird in der Angst zu ihrem Lager Dich rufen, und nun weigere Dich nicht und besteige das Lager der Göttin, dass sie Deine Gefährten erlös und Dich selber bewirte. Aber sie schwöre zuvor der Seligen großen Eidschwur, dass sie bei sich nichts anders zu Deinem Schaden beschlossen, dass sie Dir waffenlosem nicht raube Tugend und Stärke!

Also sprach Hermaias und gab mir die heilsame Pflanze, die er dem Boden entriss und zeigte mir ihre Natur an: ihre Wurzel war schwarz und milchweiß blühte die Blume. Moly wird die genannt von den Göttern. Sterblichen Menschen ist sie schwer zu graben, doch alles vermögen die Götter!

(…)

(Odyssee, X. Gesang, Homer ca. 1200 v.Chr)

Von ganzem Herzen: Vielen Dank. Es war ein wunderbares Ritual!

Tobias

Liebe Sunja,
manchmal sagt ein Wort mehr als 1000 Worte. DANKE. Für die herrliche Zweisamkeit, die ich mit Dir genießen durfte. Sowohl für die zärtlichen und gefühlvollen, als auch die härteren und fordernden Berührungen, die ich von Dir erhalten habe. Für die Möglichkeit mich voll und ganz in Deine Hände zu begeben und zu genießen. Und für das zauberhafte Lächeln, welches zeigt, dass auch Du die Massage genossen hast. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch.
Liebe Grüße
Uwe

Am Montag hatte ich ein Date mit Sunja. ich bin wirklich nicht gut im Beschreiben. Es war einfach fantastisch.
Danke ich komme gerne mal wieder.

Sunja hat mich an der Tür empfangen. Die erste Wahrnehmung dort war die einer warmherzigen, aufmerksamen, sehr attraktiven Frau. Mit offenem Blick und sehr charmantem Lächeln. Im Vorgespräch hat sie freundlich und auf angenehme Weise sehr direkt gefragt. Durchaus sympathisch selbstbewusst.
Die Massage hat mich tief beeindruckt. Überaus einfühlsam und empatisch hat Sunja in mich hineingespürt und auf wundervolle Weise Seiten entdeckt, die mir selber gar nicht so präsent waren. Wenn sie mich mit ihren eindrucksvollen Augen angeschaut hat, ging es mir durch und durch. Der Rest ist ihr Lächeln, ihre liebevoll zugreifende Art, ihr Duft und ihre Wärme. Ihr Lachen.
Auch am Tag nach meinem Besuch noch tief bewegt, danke ich ihr von ganzem Herzen.
Ich komme wieder.
Herzlich
W1

Meine Begegnung mit Sunja war für mich sehr ergreifend und heilsam. Sie hat eine angenehme, starke Ausstrahlung, die es mir erlaubte, mich geborgen zu fühlen, los zu lassen und mich einfach dem Moment hinzugeben. Im Nachhinein spürte ich, wie gut mir dies getan hatte, denn ich war den restlichen Tag für meine Verhältnisse ungewöhnlich ruhig und tiefen-entspannt. Es war mir möglich, bei ihr positive Energie und neue Kraft zu tanken.

Liebe Sunja, herzlichen Dank für diese zutiefst sinnliche Erfahrung, die ich bei Dir erleben durfte ! Mit warmer Zärtlichkeit und liebevoller Achtsamkeit hast Du mich erspürt, hast mein Innerstes berührt ! Bei Dir im amakido erfahre ich seriöses Ambiente und respektvollen Umgang mit klaren Regeln. Mit Freude werde ich mich Dir wieder anvertrauen. LG L.

11 Mars 2019

Chère Sunja ,

Merci pour les moments que je passe avec toi .
Tes caresses à fleur de peaux me font frissonner et me détende .
Merci pour ces voyages qui sont à chaque fois different .
Sous tes caresses , je suis comme un oiseaux qu’on serre dans les mains , pas trop fort pour ne pas l’étouffer et assez libre pour qu’il se sente au chaud et en sécurité .
Merci Sunja

V.Colibri

Liebe Sunja.
Ich war heute bei Dir für eine Stunde und es hat meine Erwartungen voll erfüllt.
Ich war nach dieser Stunde richtig relaxt. Sanfte, zärtliche und auch mal festere Berührungen am ganzen Körper.
Einfach genial diese Stunde zu genießen. Ich werde auf jeden Fall wieder mal Diese Berührungen in Anspruch nehmen.
LG M.

Liebe Sunja,
ich war Heute das erste mal bei Sunja, was für eine tolle Frau !
Ich hatte eine wunschervolle Stunde bei Dir und konnte so richtig genießen. Du weißt genau wie man einen Mann verwöhnt und bist mit Leib und Seele bei der Sache. Freue mich schon auf unser nächstes Treffen.
Gruß Klaus

Hallo liebe Sunja,
ich bin kein Mensch der großen Worte, aber ich danke Dir für dein sehr gutes Einfühlungsvermögen mit sehr viel Menschenkenntnis. Du hast mich für 1,5 h glücklich gemacht.
Liebe Grüße

Michael

Hi Sunja,

Thanks for a great massage. Amazing energy, it took me a couple of days to come back down.

D

Liebe Sunja
ich war heute das erste mal bei Dir. Es war einfach wunderschön. Ich kann es kaum Beschreiben. Ich fühlte mich, als ob wir uns schon lange kennen würden. So Vertrauensvoll und herrlich. Ich hoffe, dass ich wieder einmal Zeit finde, um mich wieder in deine sanften und zarten Hände zu begeben.
Nochmals vielen lieben Dank

Liebe Sunja,
danke, dass ich deinen „Raum des Vertrauens, der Wärme und der Schönheit“ betreten durfte! Dass du diese Worte auf deine eigene schöne Weise mit Leben erfüllst. Danke für die prickelnden und für die augenzwinkernden, für die zarten und für die bestimmenden Momente…
Alles Liebe,
Christian

Liebe Sunja,
Den Wesen , deine Empathie, dein Lächeln….unglaublich
Wie du massierst, entführst….unvergleichlich schön
Es war wunderbar bei dir
N.

allerliebste Sunja,
…wow, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ich besuche EUCH schon seit über 10 Jahren u treffe immer wieder auf sehr bezaubernde, einfühlsame, beruhigende Klasse-Frauen mit Samthänden, aber DEINE Massage liebe SUNJA übertraf alles was davor war‼️ Ich komme gerne wieder. Martin