Sunja

Als Massierende bei amakido erfülle ich mir einen ganz großen Herzenswunsch. Die Freude darüber gebe ich über meine Hände, meine Berührungen, direkt an Dich weiter!

Wir leben in einer Welt, die oversexed und underloved ist. Alle hungern wir nach Berührung, und danach, uns fallen lassen zu können.

Das ist, was ich Dir hier schenke: Einen Raum des Vertrauens, der Wärme und der Schönheit. In dem Du Dich und Deinen Körper, Deine Lust und Deine inneren Welten entdecken kannst.

Egal, wer Du bist, ich heiße Dich mit einem liebevollen Blick willkommen, sehe Deine Essenz in Dir. Genau damit gehe ich in Kontakt und mit Dir auf die Reise!


Wo und wie ich dazulern(t)e:

2003: Traditionelle Tibetische Medizin, Dharamsala, Indien

2003 bis 2005: Heilpraktiker-Ausbildung an den Döpfer Schulen, Schwandorf & der Freien Heilpraktikerschule Freiburg

2005: Energiearbeit mit dem USUI-System der Reiki-Heilung bei André Restau, Korsika

2006 bis 2007: Polarity-Therapie an der Freiburger Cranio & Polarity Schule

2018 : Ausbildung zur Tantramasseurin mit amakido Berührungskunst.

  • Amakido Basis: Körpertherapeutisches Basisritual mit Elementen aus tantrischer Massage, hawaiianischer Massage, Quodoushka und Energiearbeit.
  • Amakido Intim: Vertiefung des Basisrituals um Elemente der Yoni- und Lingammassage.

Sunja spricht: Deutsch, Englisch, …


Sunja ist ganz neu in unserem Team. Sei der Erste oder die Erste mit einem Eintrag in ihr Gästebuch.

Aus unserem Gästebuch